Wieder was gelernt

Tweet der Woche Nach der Lektüre mancher Tweets denke ich „Wieder was gelernt“. Der Tweet der Woche von SZ-Journalist und Autor @RonenSteinke gehört in diese Kategorie:

Hier geht’s zu den vergangenen Tweets der Woche.

Freiheit

Tweet der Woche Der Tweet der Woche ist wieder mal ein politischer. Und was für einer. Verfasst von @paul_starzmann und so wahr mit seiner Abgrenzung von einer falsch verstandenen Bedeutung von Freiheit:

Hier geht’s zu den vergangenen Tweets der Woche.

Sylt – ich könnt‘ gerade schon wieder hin

Sylt

Letztes Wochenende bin ich aus Sylt zurückgekommen, wo ich eine wunderbare Woche verbracht habe. Hatte wieder eine Ferienwohnung in Rantum gemietet. Viel über die Insel geradelt und gewandert, über die Deiche spaziert, gelesen, am Strand gewesen und in den Nordseewellen geschwommen. Könnt‘ gerade schon wieder hin. Hier eine Auswahl meiner Bilder, größtenteils in Rantum und in Kampen aufgenommen.
Weiter lesen

Kuriose Gestalten aus mittelalterlichen Handschriften

Tweet der Woche Auf @weirdmedieval werden täglich kuriose Gestalten aus mittelalterlichen Handschriften (5.-15. Jhd) gezeigt. Wie zum Beispiel dieser wunderschöne Kentaur (ein Mischwesen der griechischen Mythologie aus Pferd und Mensch) aus den Chroniques sire JEHAN FROISSART (dort zu entdecken in Folio 72r). Für mich der Tweet der Woche:


Weiter lesen

9-Euro-Ticket spart Nerven und Zeit

Tweet der Woche Bleibt zu hoffen, dass das 9-Euro-Ticket den ÖPNV nachhaltig stärken wird. Seinen größten Vorteil stellt @joel_aktuell im Tweet der Woche heraus:

Hier geht’s zu den vergangenen Tweets der Woche.

Seite 2 von 589
1 2 3 4 589