Tinder rückwärts

Tweet der Woche Eines der wichtigen Themen in dieser Woche auf Twitter war natürlich der Start der Corona-App in Deutschland. Die beste Einschätzung dazu hat @ralfheimann abgegeben. Für mich der Tweet der Woche:

Hier geht’s zu den vergangenen Tweets der Woche.

Wissenschaft

Tweet der Woche
Da könnte fächerübergreifend was dran sein. Gilt natürlich nicht für alle, aber @dunkelmunkel hat Recht, wenn er eine wichtige Antriebsfeder für die Wissenschaft nennt:

Hier geht’s zu den vergangenen Tweets der Woche.

25 Jahre SelfHTML

Tweet der Woche Diese Woche musste ich nicht lange überlegen, welches wohl der beste Tweet der Woche war. Wie aus dem Nichts tauchte vor ein paar Tagen dieser Tweet von Stefan Münz auf, in dem er auf den 25-jährigen Geburtstag seines Projektes SelfHTML hingewiesen hat:


Weiter lesen

Unnützes Wissen

Tweet der Woche Ich werde ja nicht müde zu betonen, wie lehrreich Twitter sein kann, vorausgesetzt, man hat eine gut kuratierte Timeline (d.h., man überlegt sich sehr genau, wem man folgt und wem nicht). Und trotzdem liebe ich Twitter auch für das Teilen von unnützem Wissen. Ein wunderschönes Beispiel ist der Tweet von @skizzenblog:

Und wenn wir schon beim Thema Wissen sind, das französische Wort heißt „entarter“, der kleine Fehler im Tweet wurde aber auch von der klugen Timeline des Autors korrigiert.

Hier geht’s zu den vergangenen Tweets der Woche.

Freundschaft

Zitat aus ‚Ein wenig Leben‘ von Hanya Yanagihara

Was für eine gute Beschreibung von Freundschaft:

„Ich glaube der Trick bei Freundschaften besteht darin, Menschen zu finden, die besser sind als man selbst – nicht klüger oder cooler, sondern liebenswürdiger und großzügiger und nachsichtiger –, und ihnen zuzuhören, wenn sie dir etwas über dich sagen, egal wie schlecht – oder gut – es ist, und ihnen zu vertrauen, was der schwierigste Teil ist. Aber auch der beste.“

HANYA YANAGIHARA „EIN WENIG LEBEN“ (Letzte Seite Kapitel II, S. 284)

Seite 1 von 160
1 2 3 160