Video

Benjamin Clementine ist NICHT Nina Simone (aber sehr gut)

Zum Jahresbeginn eine Musikempfehlung: Benjamin Clementine. Das El País-Kulturmagazin Tentaciones sieht in dem Londoner die neue Nina Simone. Der Vergleich ist zwar plakativ, doch gar nicht so weit hergeholt, um seine Musik zu beschreiben. Aber er selbst mag ihn nicht (dazu später mehr). Das Album «At Least For Now» ist auf jeden Fall sehr stark

Benjamin Clementine ist NICHT Nina Simone (aber sehr gut) Read More »

Geschichten der Flucht – Naji aus Holms in Syrien

Wenn ihr mal ‘ne halbe Stunde Zeit habt, schaut euch das an. Und zwar bis zum Ende. Naji aus Holms in Syrien erzählt die Geschichte seiner Flucht nach Deutschland. Wenn er am Ende (sinngemäß) sagt: «Ich mag Hamburg, es ist eine schöne Stadt, hier gibt es Frieden», musste ich schlucken. Naji aus Homs in Syrien:

Geschichten der Flucht – Naji aus Holms in Syrien Read More »

Hamburg 1948: Beeindruckende Szenen aus dem Alltag zwischen Zerstörung und Wiederaufbau

Einzigartige Filmaufnahmen in Farbe und HD – SPIRIT OF HAMBURG 1948 from Konstantin von zur Mühlen on Vimeo. Im Frühjahr hatte ich im Artikel «Hamburg Ende Juni 1945» schon mal auf einen ähnlichen Film hingewiesen. Und auch dieser zeigt ein Nachkriegs-Hamburg zwischen Zerstörung und Wiederaufbau. Im Beschreibungstext zum nachvertonten und neu abgetasteten Film in HD

Hamburg 1948: Beeindruckende Szenen aus dem Alltag zwischen Zerstörung und Wiederaufbau Read More »

«Las Meninas» von Diego Velázquez in seine Einzelteile zerlegt

Die Reihe «Hundert Meisterwerke und ihre Geheimnisse» ist ja eh schon großartig. Aber mit der heute ausgestrahlten Ausgabe zu dem Gemälde «Las Meninas» (dt.: «Die Hoffräulein») von Diego Velázquez aus dem Jahr 1656 hat die Dokureihe sich selbst übertroffen. Absolut großartig, wie die zum Glück gut dokumentierte Geschichte hinter dem Bild erzählt wird und wie

«Las Meninas» von Diego Velázquez in seine Einzelteile zerlegt Read More »

Buchseite 6 von 111
1 4 5 6 7 8 111