Firefox: 17. Juni 2008 ist der Download Day 2008

Download Day - German Herr Exit hat Recht, die Franzosen müssten doch zu schlagen sein. Nein, dieses mal kein Fußball-Content. Es geht um die Aktion Download Day 2008.

Firefox möchte mit dieser Aktion, auf die ich im Rahmen der Übersetzungsproblematik schon einmal hingewiesen habe, einen Weltrekord aufstellen. Am 17. Juni wird der weltbeste Browser in über 50 Sprachversionen zeitgleich in der neuen Version 3.0 angeboten werden. Im Vorfeld sind alle Freundinnen und Freunde des Feuerfuchses aufgefordert sich in eine Liste einzutragen, um zu bekunden, dass sie die neue Version herunterladen werden. Und bei dieser Zählung führen eben momentan noch die Franzosen vor Deutschland (Stand 12. Juni 2008, 10:30 Uhr: 56.024 vs. 43.285). Das gilt es bis zum 17. Juni 2008 aufzuholen. Wär doch gelacht, oder? Also bitte mitmachen! Es gilt diese Aussage zu bestätigen und am 17. Juni die Version drei des Firefox herunterzuladen:

Ich verspreche, Firefox 3 am “Download Day” herunterzuladen und damit zum Weltrekord beizutragen.

16 Gedanken zu “Firefox: 17. Juni 2008 ist der Download Day 2008

  1. @westernworld: Ja, wir werden uns noch ein bisschen gedulden müssen. Wie du eben getwittert hast, gilt wahrscheinlich für den Beginn des Weltrekordes die Westküstenzeit in den USA und es startet irgendwann ab 9:00 Uhr CET.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.