Vom Fernseh- ins Serienzeitalter und ein irrer US-Präsident zwischen Fiktion und Realität

Tweet der Woche Einen wunderbaren Tweet hat diese Woche @frolleinpippi geschrieben. Ein Tweet, der so wunderbare die Gewohnheiten des Fernsehschauens auf das Serienschauen bei Netflix & Co überträgt. Für mich ganz klar der Tweet der Woche:

So kann man übrigens das beste aus beiden Welten mitnehmen. Um 20 Uhr die Tagesschau sehen und um 20:15 Uhr die Lieblingsserie weiterschauen. Bei mir gibt das momentan immer eine seltsame Schieflage aus realen Nachrichten und fiktiven Serien. Um 20 Uhr sehe ich den neuesten Wahnsinn von Trump in den Nachrichten und denke jedesmal: Irre, das so jemand Präsident der Vereinigten Staaten werden konnte. Dann schaue ich Designated Survivor und Kiefer Sutherland verkörpert in der Rolle des Tom Kirkman einen so vernünftigen, so moralisch integren Präsidenten, dass man denken könnte: DAS ist die Realität, und so einen Irren wie Trump kann es nur in einer Fernsehserie geben.

Hier geht’s zu den vergangenen Tweets der Woche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.