Sprache im Fluss – Bingen bei Netflix oder am Rhein

Tweet der Woche Sprache ist ein lebendiges Konstrukt. Neue Wörter kommen hinzu, oder bestehende Begriffe erhalten eine neue, zusätzliche Bedeutung. Sehr schön veranschaulicht im Tweet der Woche von @diktator:

Und wer so alt ist, dass er Bingen nur als Stadt kennt, bitte hier entlang.

Hier geht’s zu den vergangenen Tweets der Woche.

Theresa May hinter verschlossener Tür in 10 Downing Street

Tweet der Woche Der Tweet der Woche stammt von @trp416 und gibt einen seltenen Einblick, was geschieht, wenn eine Regierungschefin die Tür in 10 Downing Street hinter sich zuschlägt. So unrealistisch ist das, was wir hier sehen, gar nicht bei diesem Wahnsinn rund um den Brexit:

Hier geht’s zu den vergangenen Tweets der Woche.

Wir hatten ja nichts

Tweet der Woche Twitter, das ist ja auch der Ort an dem die Alten erzählen, wie es früher war. So zum Beispiel @silber_ruecken. Sein Vergleich von Schultransport früher und heute ist für mich der Tweet der Woche:

Hier geht’s zu den vergangenen Tweets der Woche.

Problemverkleinerung

Tweet der Woche Der Tweet der Woche kommt in dieser Woche von der @derPoppe. Auch wenn sein Ratschlag Probleme nicht zu lösen hilft, schafft er es doch, dass man sie so umformuliert mit einem Schmunzeln zur Kenntnis nimmt:

Hier geht’s zu den vergangenen Tweets der Woche.

Karten und Daten

Tweet der Woche Weil er immer so tolle Karten und Datenvisualisierungen aufspürt, geht die Auszeichnung „Tweet der Woche“ an Simon Küstenmacher (@simongerman600). Zur Zeit ist er in Argentinien und hat mich diese Woche mit dieser Karte des immer noch von der kolonialzeit geprägten Stadtplans von La Plata begeistert:

Hier geht’s zu den vergangenen Tweets der Woche.