BibCamp 4 in Hamburg – Wir freuen uns drauf

BibCamp 4 in Hamburg - 11./12.3.2011

Letztes Jahr im Mai in Hannover hatten wir zugesagt, das nächste BibCamp wird es nach Berlin (2008), Stuttgart (2009) und Hannover (2010) in Hamburg geben. Und morgen ist es dann so weit: 2 Tage werden sich 150 Menschen, größtenteils – aber nicht nur – Bibliothekarinnen und Bibliothekare, aus deutschsprachigen Landen in der Hansestadt treffen. Wir werden uns in spontan formierten Sessions über das auszutauschen, was moderne Bibliotheksarbeit bedeutet, bzw. was man von Bibliotheken erwartet, die längst nicht mehr nur für Literaturerhalt und -zuverfügungstellung verantwortlich sind. Ich freue mich auf das Wiedersehen im Reallife mit vielen netten Kollegen, auf das Kennenlernen neuer Menschen und auf zwei Tage spannende Diskussionen und Arbeitsergebnisse auf dem bestens ausgestatteten Kunst- und Mediencampus Finkenau, wo das BibCamp in den Räumlichkeiten des Department Information stattfinden wird.

Meine Twitkrit für morgen hab ich schon vorgeschrieben. Ich bin ja immer freitags dran und wollte sie morgen nicht ausfallen lassen. Sie wird um 10:15 Uhr auf twitkrit.de veröffentlicht werden (selbst die sie bewerbenden Tweets hab ich schon vordatiert). Um diese Zeit sind wir vom Orga-Team schon längst vor Ort und treffen die letzten Vorbereitungen. 😉


Direktlink YouTube

(Dieses Video hat netbib-Gründer Edlef Stabenau, ein Naturtalent der bibliothekarischen Multimediagestaltung, schon letztes Jahr gezaubert.)

5 Gedanken zu “BibCamp 4 in Hamburg – Wir freuen uns drauf

  1. Das Video ist ja klasse. Kurz und zackig. Das Kunst- und Mediencampus Finkenau ist ja fast bei dir um die Ecke an der Wandse. Sonja und ich wünschen dir viele informative Gespräche, die dir bei deiner Arbeit bestimmt weiterhelfen können.

  2. @Elke & Thomas: danke, der erste Tag war schon sehr viel versprechend. Wir haben viele gute Gespräche und Diskussionen gehabt, die wir alle für unsere Arbeit gut gebrauchen können.

    @Dierk Eichel: Wie schon heute im persönl. Gespräch erläutert: Im verlinkten Artikel gehe ich ja ausdrücklich darauf ein, dass das erste BibCamp in Berlin und Potsdam statt gefunden hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.