Cámara Abierta 2.0 – Mit Blogs zum Zuschauerrekord?

Das deutsche Fernsehen könnte sich beim spanischen abschauen, wie man die Blogosphäre und die netzaffine Zuschauerschaft für sich gewinnt. Der staatliche Sender La 2 von TV Española wirbt im Netz mit diesem viralen Video für die heute Nacht auszustrahlende 100. Folge des Programmes Cámara Abierta 2.0.

Cámera Abierta 2.0 hofft mit dieser Aktion, bei der sie alle Blogger bitten, auf das Programm hinzuweisen und es zu schauen, die Zuschauerzahlen von gewöhnlich 300.000 auf 900.000 hochzuschrauben, und damit einen Zuschaueranteil von 8% zu erreichen. Ich werde mir das Programm garantiert anschauen (0:55 Uhr, Dauer: 10 Minuten), auch wenn ich als Zuschauer in Deutschland nicht in die spanische Wertung eingehen werde. Danach kommt übrigens das anarchistische Programm Enjuto Mojamuto, dass Dirk Baranek neulich im eSpanien-Blog vorgestellt hatte, und das ich mir dann wohl auch mal ansehen werde.

Obiges Video zu betrachten, lohnt sich für alle Spanischsprechenden, alleine schon wegen der genialen Straßenumfrage zur Kenntnis von Web 2.0 Begriffen. Ein älterer Herr fragt – nach dem Begriff Wiki gefragt – nach: «¿Whiskey?» ;-)) Wenn Spanier dieses Wort aussprechen, hört es sich in der Tat so ähnlich an.

[via La Huella Digital]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.