Luis Ciges in ‘Aquel ritmillo’

Ich kann ja nicht alle guten Videos nur in der Videotheke vorstellen, deshalb zur Abwechslung mal wieder ein Kurzfilm hier auf Text & Blog. Ist ja auch ein spanischer und mein spanischsprechendes Publikum hab ich in der Zeit meiner Blogkrise (23.12.200606.01.2007) eh etwas vernachlässigt. Así, ahora les presento un corto español:


Direktlink Google Video

[via Un video al día]

In dem 15-minütigen Kurzfilm Aquel ritmillo des Madrider Regisseurs Javier Fesser (Jahrgang 1964) aus dem Jahr 1995 ist der geniale Schauspieler Luis Ciges (1921-2002) zu sehen, der für diese Rolle unter anderem auf dem Filmfestival “Festival de Cine de Alcalá” als bester männlicher Hauptdarsteller ausgezeichnet wurde.
Wer des Spanischen nicht mächtig ist, aber Lust hat einen schönen Kurzfilm zu sehen, den oder die vertröste ich mit dem heute Nacht in der Videotheke vorgestellten wunderschönen Kurzfilm der Portugiesin Regina Pessoa: «Tragische Geschichte mit glücklichem Ende», knapp acht Minuten, die man ohne Sprachkenntnisse bewundern kann, der mehrfach preisgekrönte Animationsfilm lebt von seinen beeindruckenden Bildern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.