Macromedia Crack Full – Kenntnisse?

Peinlicher geht es nicht mehr: Auf der spanischen Job-Plattform trabajar.com sucht die Firma «KINOS-VEGA S.L – Internet y Nuevos Medios» einen Webdesigner, der folgende Software beherrschen soll:

-> Macromedia DreamWeaver MX 2004 + Crack Full
-> Macromedia FireWorks MX 2004 + Crack Full
-> Macromedia Flash MX 2004 + Crack Full

Ob sich einer meldet?
Da so eine kuriose Stellenanzeige sicher bald wieder verschwindet, hat mini-d sie dankenswerterweise auf Flickr festgehalten.
[via menéame]

4 Gedanken zu “Macromedia Crack Full – Kenntnisse?

  1. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt, 😉 laut Wikipedia ist mit dem Begriff “Crack” auch die Wertschätzung eines “Vollprofi” zu verstehen. Im englischen Sprachgebrauch durchaus übliche Redewendung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.