Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand – hr2 Hörspiel

Wer mir auf Twitter folgt, weiß es schon: Zur Zeit überträgt hr2 das Hörspiel «Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand» nach dem Roman von Jonas Jonasson. hr2 verspricht zurecht: Großes Kopfkino.

Am Donnerstag kam der erste Teil, heute von 14:05-15:35 Uhr, wird der zweite Teil ausgestrahlt (Livestream hr2). Obiges Making Of gibt einen guten Einblick in die aufwendige Produktion.

5 Gedanken zu “Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand – hr2 Hörspiel

  1. Eines meiner Lieblingsbücher! Leider bin ich überhaupt kein “akustischer Typ” und nehme Inhalte übers Ohr wesentlich schlechter auf als über die Augen. Von daher fallen die Hörspiele bei mir durchs Raster. Ist aber sicher ein Hochgenuss für all diejenigen, die auch gehörten Text gut aufnehmen können.

  2. @Elke: Ich hab erst den ersten Teil gehört, und der ist verdammt gut gemacht. Mein größtes Problem bei Hörbüchern ist: nicht dabei einzuschlafen. Im vorliegenden Fall bin ich wach geblieben. 😉

  3. Das mit dem Einschlafen kommt mir höchst bekannt vor! Ein gutes Zeichen, dass du beim Hundertjährigen das Koma umschiffen konntest :-).

  4. geniales Buch, habe selten so oft gelacht 😉

    Besonders klasse finde ich auch den Bezug zu unserer Geschichte.

    PS: schöner Blog, weitermachen 😉

    1. Lieber Joschka: Herzlichen Dank. Den Werbelink musste ich leider trotz des großzügigen Lobes für mein Blog entfernen. Außerdem heißt es das Blog. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert