Innovationsmanagement braucht Zeit

Tweet der Woche Der Tweet der Woche kommt diese Woche aus Bremen, genauer gesagt wurde er von einem Bremer Account in (Update) zu einem Event in (Ende Update) der Schweiz abgesetzt, wo sich heute und morgen Bibliothekare und andere Informationsexperten auf dem InfoCamp 2012 Chur, der informationswissenschaftlichen Unkonferenz, treffen. Ein produktives Innovationsmanagement ist für viele Einrichtungen – seien es Bildungsanstalten, Bibliotheken oder Unternehmen – von zentraler Bedeutung. Dabei gibt es oft ein nicht zu unterschätzendes Problem: die Zeit. Das E-LIB-Team @elibbremen der SuuB Bremen bringt es mit dem «Tweet der Woche» auf den Punkt:

Tweet der Woche von @elibbremen

Die vergangenen Tweets der Woche findet ihr hier.

2 Gedanken zu “Innovationsmanagement braucht Zeit

  1. Das war nur eine kurze Zusammenfassung eines Teil der ersten Keynote (glaube ich), den ich einfach sehr gelungen fand.
    Leider können wir aber nicht in der Schweiz dabei sein. Die Keynote habe ich in Bremen am Rechner verfolgt 🙂
    Das gabs schon füher…Joni Mitchell hat den Text zu “Woodstock” auch zuhause am Fernseher geschrieben…

  2. @Martin: danke für die Präzisierung, dachte, der Tweet wäre vor Ort abgesetzt worden. Die vom entfernten Verfolgen der Keynote resultierende Zusammenfassung ist trotzdem sehr treffend und die zitierte Forderung so wahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.