Lanz und gar nicht

Ich bedanke mich sehr, sehr herzlich bei Stefan Niggemeier, bei dem ich diesen Zusammenschnitt gesehen habe:

Ich bedanke mich sehr, sehr herzlich bei Stefan Niggemeier, für den alles sagenden Satz:

Hinter einer Fassade moderner Munterkeit tun sich Abgründe spießiger Bräsigkeit auf.

Ich bedanke mich sehr, sehr herzlich bei mir selbst, dass ich mir so einen Schwachsinn wie Markus Lanz nicht anschaue.

Wetten, dass..? es vielen von euch auch so geht?
Kein schöner Lanz in dieser Zeit.

3 Gedanken zu “Lanz und gar nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.