Tweet der Woche: herrlich absurd

Ich mag ja besonders die absurden Tweets. Dieser hier beschreibt eine so herrlich absurde Szene, dass er für mich der «Tweet der Woche» ist:

Doch nicht nur mir scheint dieser Tweet besonders zu gefallen, bis dato (Freitag, 17:30 Uhr) wurde er 455 mal gefavt und 294 mal geretweetet (siehe Favstar). Der Erfolg seines Tweets bleibt auch @rohkotzt nicht verborgen. Bezeichnend, dass der Autor einen Mad Men Twitter-Avatar hat. Die im Tweet beschriebene Szene hätte auch gut in der Serie aus der Werbewelt der Sixties statt finden können.

Die vergangenen Tweets der Woche findet ihr hier.

8 Gedanken zu “Tweet der Woche: herrlich absurd

  1. Hehe, der ist wirklich gut.

    Ich finde es auch klasse, dass du die Twitkrits hier fortführst. Ist jeden Freitag eine schöne Abwechslung vom Tech-Einerlei.

  2. @Michael: Danke schön. Ich würde ja lieber wieder zur Twitkrit-Tradition zurück kehren, doch so lange die Kollegen in der Schaffenskrise sind, schreib ich eben meine Twitkrit freitags als «Tweet der Woche» hier.

  3. Schön, dass du diese „Tradition“ trotz kreativer Pause (?) deiner Kollegen hier fortsetzt. Insbesondere angesichts des gegenwärtigen Rückzugstrends einiger (größerer) Blogs-Projekte.

  4. @Tobias: Solange ich so nette Kommentatoren habe, und die Aufrufzahlen hier stimmen, mache ich mit dem Blog weiter. Und wenn die Kollegen von Twitkrit sich wieder von ihrer, auch mich befremdenden, Schreibblockade lösen, gerne auch wieder auf Twitkrit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.