DRadio Wissen: Schlafpositionen


(Foto: flickr.com | emily michelle photography CC BY-NC 2.0)

Super Symbolbild zum DRadio-Wissen-Beitrag über Schlafpositionen. Es ist tatsächlich noch nicht wissenschaftlich untersucht worden, in welcher Position wir schlafen. Was aber bekannt ist: wir wechseln die Position im Durchschnitt wohl etwa 20 mal in der Nacht. Dies und mehr erfahrt ihr in folgendem Beitrag, den ihr hier oder bei DRadio Wissen nachhören könnt:

[flash]http://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2011/12/28/drw_201112280616_best_of_2011_-_schlafpositionen_12105ffd.mp3[/flash]

Also mir geht es so wie einem der befragten Männer in der Straßenumfrage: Ich schlafe meist auf dem Bauch ein und werde oft auf dem Rücken wach. Und ihr?

7 Gedanken zu “DRadio Wissen: Schlafpositionen

  1. Ich schlafe auf der rechten Seite ein und wache meistens auf der linken auf, gelegentlich auch wieder auf der rechten Seite. Und wenn ich mal auf dem Rücken liegend wach werde, habe ich garantiert irgendwelchen kruden Blödsinn geträumt.

  2. @Mona Luna: Si es verdad, se le antoja a uno ponerse así junto con los gatos.

    @Bhuti: Stimmt, die Träume haben sicher einen Einfluss auf die Positionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.