Tokujin Yyoshioka: Window Display im Maison Hermès


Direktlink YouTube

Hier wird auf ganz besondere Art mit der Wahrnehmung der am Schaufenster vorbeikommenden Passanten gespielt: Tokujin Yyoshioka hat diese Installation für Maison Hermès in Tokyo geschaffen. Sehr beeindruckend. Vor Ort noch bis zum 19. Januar 2010 zu sehen.

Tokujin Yoshioka zur Philosophie seiner Installation:

On designing a window-display of Maison Hermès, I intended to express people’s daily ‘movements’ with a suspicion of humor. there are moments when I perceive a hidden presence of a person in the movements born naturally in daily life. I created a design where one can perceive someone behind the scarves as if life were being breathed into them.

[via ALT1040]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert