Saarländischer Staatspreis Design für Ralf Umland

Bürodrehsessel toro viasit auf ralfumland.de

Ehe ich vor vier Jahren von Saarbrücken nach Hamburg gezogen war, um meine nun bald (30.11.09) zu Ende gehende Projektstelle in der Stabi Hamburg anzutreten, habe ich im Saarland als freiberuflicher Webdesigner gearbeitet. Das letzte Projekt, das ich damals, wenige Tage vor dem Umzug in den hohen Norden, abgeschlossen hatte, war die Website des Büromöbel-Designers Ralf Umland.

In dieser Woche hat Umland mich mit einem kleinen Nachfolgeauftrag betraut, denn einer der von ihm gestalteten Stühle, der Bürodrehsessel toro viasit, wurde mit dem Saarländischen Staatspreis Design 2009 prämiert. Glückwunsch an Ralf Umland! Seine Website ist jetzt wieder auf dem neuesten Stand. Den verdienten Preis habe ich in die Liste der Auszeichnungen eingetragen. Und der gute toro in seinen unterschiedlichen Detailansichten, samt den zugehörigen Konferenz- und Besuchersesseln, nehmen nun die prominenten ersten Plätze des Produktlaufbandes ein. 😉

4 Gedanken zu “Saarländischer Staatspreis Design für Ralf Umland

  1. An den kann ich mich noch gut erinnern. Seine Arbeiten gefallen mir gut. Die Website ist auch toll gelungen. Gute Arbeit von dir.

  2. @Thomas: Danke, freut mich, dass Du Dich noch an dieses Projekt erinnerst. Für Ralf Umland ist der Staatspreis natürlich eine schöne Anerkennung seiner Arbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.