Auf dem Weg zur Arbeit: Sonnenstrahlen in Planten un Blomen

Sonne am Morgen in Planten un Blomen

Auf meinem Weg in die Stabi komme ich ja immer an diesem wunderschönen Hamburger Park vorbei. Heute Morgen hat das besonderen Spaß gemacht, denn erste Sonnenstrahlen durchfluten wieder Planten un Blomen. Herrlich. Jetzt geht’s an die Arbeit. Macht bei Sonnenschein einfach mehr Spaß. 😉

12 Gedanken zu “Auf dem Weg zur Arbeit: Sonnenstrahlen in Planten un Blomen

  1. @ondamaris: Vielleicht zieht die Sonne ja zu Euch rüber, bzw. die Wolken weiter weg, auf dass Ihr in Berlin auch Sonne habt. Ich puste mal kräftig ge’n Osten 😉

  2. Na, dann bin ich mal gespannt! Ob dein Pusten wirklich kräftig genug war, können wir hier in Berlin bisher noch nicht beurteilen. Immer noch grau und einfach widerlich!

  3. Ach Elke, falls es heute nicht klappt: die Tage kommen bestimmt, wo es umgekehrt ist: Sonne in der Bundeshaupt– und grau in der Hanse-Stadt.

  4. @Hans: Das hast Du aber klug angestellt: Du lobst mein fotografisches Können und denkst, “Na ja, dann wird er den Werbelink schon drin lassen”.
    Beinahe wär ich Dir auf die Schliche gegangen. Hab den manuellen Spamlink dann aber doch noch entfernt. Nix für ungut und danke für Dein Lob. 😉

  5. Ach ja, ein wenig Sonne hier in Saarbrücken wäre auch ganz nett ;-). Das hat auch den schönen Nebeneffekt, dass zumindest bei mir eine Mittagspause “erzwungen” wird. Denn zwischen 12 und 13 Uhr ist dann auf dem Monitor nix zu erkennen :-). Hübscher Park; und so professionell aufgenommen.

  6. @Quintus: Ich schicke gern ein paar Strahlen runter nach Saarbrücken. Aber erst morgen wieder, denn jetzt scheint sie auch hier im hohen Norden nicht mehr.
    Zu Ihrem Lob meiner Fotografierkunst: Ihren Link lass ich selbstverständlich stehen, denn Ihre Kommentare sind “echt” und ich freue mich sehr über selbige. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.