YouTube in high quality: Tomte/Der letzte große Wal


Direktlink YouTube

Ein Ärgernis beim Betrachten und beim Einbinden von Youtube-Videos ist die manchmal schlechte Bild- und Tonqualität der Vorlagen. Immer häufiger wird jedoch bei den Videos auch die High-Quality-Version angeboten. Aber nicht bei allen. Wie mensch trotzdem an die höherwertige Version rankommt (und diese auch in seine Website einbinden kann), beschreibt Kottke im Artikel «High quality YouTube video hack».

Hab’s mit obigem Video von Tomte, dem Song «Der letzte große Wal» aus der neuen Platte “Heureka” ausprobiert und es hat prima funktioniert. Einfach an die Video-Adresse ein &ap=%2526fmt%3D18 anhängen. Doch lest selbst bei Kottke.

6 Gedanken zu “YouTube in high quality: Tomte/Der letzte große Wal

  1. @Vee: Vielen Dank! Hoffentlich krieg ich das Küsschen nicht gleich wieder weggenommen von der you-tube-Mistqualität-Ex-Schwarzärgerin, wenn ich ihr sage, dass das natürlich nur funktioniert, wenn das Originalmaterial bei Youtube in hoher Qualität vorliegt. Sprich: wenn eine miese Aufnahme auf Youtube hochgeladen wurde, nützt dieser Trick natürlich nichts. 😉

  2. Der beste Dank auch von meiner Seite, werde es bei nächster Gelegenheit selbst ausprobieren.

    Und schön, daß Du das Tomte-Video als Experimentierstück eingebunden hast – erinnert mich daran, daß ich übermorgen Thees und seine Mannschaft mal wieder live ansehen und anhören werde. 🙂

  3. @Marc: Dann viel Spaß auf dem Tomte-Konzert. Momentan sind sie ja auf Deutschland-Tour, was mir eben auch wieder bei der Video-Suche auf YouTube auffiel, wo mensch ganz aktuell zahlreiche Live-Ausschnitte aus Tomte-Konzerten findet. Diese sind aber meist in dürftiger Handy-Qualität, so dass sie für ein High-Quality-Beispiel nicht geeignet waren. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.