Element Of Crime – Ein Hotdog unten am Hafen


Direktlink YouTube

«Ein Hotdog unten am Hafen» ist das Lied von Element Of Crime für den neuen Leander Haussmann-Film «Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe» (HQ-Trailer und ausführliche Film-Info auf YouTube).

Guter Song, wenn er auch nicht an meine EoC-Favoriten «Weißes Papier» und «Michaela sagt» heran kommt. Aber ‘n schönes Hamburg-Lied, in der Tat.
Schön wenn man liebt, was Mutter Natur einem gibt.

6 Gedanken zu “Element Of Crime – Ein Hotdog unten am Hafen

  1. Mein Favorit: “Sperr mich ein” (ist glaub ich auch auf “Weisses Papier” gewesen):

    Meine Sitten sind verlottert, mein Weltbild ist verdreht
    Und schmutzig meine Phantasie
    Bin schuldig groben Unfugs, der Völlerei
    Und gut zu Tieren war ich noch nie
    Erklaer mir meine Rechte, sperr mich ein
    Ich will von Dir verhaftet sein

  2. Ich persönlich bevorzuge ja “Mein Dein Tag” und “An Land” von der Athmosphäre her. Aber Michaela ist auch groß, lange das einzige, was ich von der Platte mochte (die brauchte ihre Zeit)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.