Die Schöne und das Biest

Ein kleiner Musical-Ausschnitt zur Einstimmung auf das morgige TV-Duell im Fernsehen des Hessischen Rundfunks:


Direktlink YouTube

Märchen schreibt die Zeit
Immerwieder wahr
Eben kaum gekannt
Dann doch zugewandt
Unerwartet klar…

Die Schöne und das Biest, morgen Abend (20.01.08) auf HR, 20:15 – 21:45 Uhr (nach Installation eines Plugins auch als Live-Stream im Netz zu empfangen).

10 Gedanken zu “Die Schöne und das Biest

  1. Und wenn es dann zu unerträglich werden sollte, können wir uns gerne hier darüber “unterhalten”. Vielleicht installiere ich bis dahin noch irgend so ein Chat-Tool, vielleicht auch so was Schickes à la Meebo, wie Sie es seit Neuestem auf Ihrem Blog haben (Sie waren übrigens immer offline, wenn ich das mal zur Kommunikation mit Ihnen testen wollte, Herr Rob).

  2. Hihi, meebo… ein weiterer kleiner Widget-Schneeball 🙂

    Als ich den Posting-Titel gelesen habe, dachte ich einen Moment lang, Sie schreiben was ueber mich. Und hab mich dann gefragt, wen Sie wohl mit der Schoenen meinen. Dann hab ichs gelesen *g

  3. Frau Jekylla: Erstmal Herzlich Willkommen im Jahr 2008 auf Text & Blog. Wir haben Sie hier alle schon sehr vermisst.

    Wie käme ich dazu, Sie mit dem Biest in Verbindung zu bringen? Die Schöne, das träf’s doch ganz gut – aber tatsächlich war hier eine andere schöne Hessin gemeint. 😉

    Edit: Zu Meebo: Ich hatte Herrn Rob auch im Off-Status geschrieben (allerdings anonym, nur mit Grüßen aus Hamburg, weil ich mich da nicht extra anmelden wollte, wenn ner eh nicht online ist).

  4. Ich bin aber schon des Oefteren da gewesen, mal gaenzlich gegen meine Natur als stiller und interessierter Mitleser 🙂

    Darf ich Sie bei Notwendigkeit zur Rettung meines Rufes zitieren? 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert