Mützenbilder LOve & MOtion

Mützenbilder LOve & MOtionMützenbilder LOve & MOtion
Bei den Premierenvorstellungen von “LOve & MOtion” auf dem Ophüls-Festival wurde –wie bereits berichtet– das Publikum mit russischen Pelzmützen und Lomos ausgestattet und war aufgefordert, sich damit zu lomographieren. Das Ergebnis habe ich soeben in die Webseite des Dokumentarfilmes eingebaut.
Mit dieser neuen Lomowall entstand nicht nur eine einzigartige Hommage an das Publikum, sondern auch ein besonderer Service für den Regisseur Christian Schmidt-David: er kann nun in die Gesichter aller Zuschauer seines Filmes blicken. Lomo on!

Ein Gedanke zu “Mützenbilder LOve & MOtion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.