Blogs werden zur politischen Macht

Hochinteressantes Interview mit dem Blogger Joi Ito im Gastblog von itw über die mögliche und faktische politische Bedeutung der Blogs:

Blogs helfen dabei, Menschen zu finden, die dir in bestimmten Dingen ähnlich sind (meinetwegen beim Rauchen am Arbeitsplatz) und ähnliche Interessen haben, Blogs können dich vielleicht sogar zu einer gemeinschaftlichen Aktion bewegen. Auf einer höheren Ebene haben Blogs politischen Einfluss wie Massenmedien – in Korea oder den USA zum Beispiel.

Portrait über Joi Ito im Stern.
Joi Itos englischsprachiges Blog: joi.ito.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.