Fühlt sich schon nach Wohnen an

Wohnzimmer mit Blick auf den neuen Sony Bravia

Der Umzug von Wandsbek nach Altona ist am Donnerstag gut über die Bühne gegangen. Es gibt noch viel zu tun (Auspacken, Umstellen, Einrichten…), aber so langsam fühlt es sich schon nach Wohnen an. Aufregende Zeiten der Veränderung. Finde das sehr spannend.

6 Gedanken zu “Fühlt sich schon nach Wohnen an

  1. Dann wünsche ich dir Zeit und Gelassenheit alles so einzurichten wie du es gerne magst. Ich bin schon gespannt, wenn ich die neue Wohnung kennenlerne.

    1. @Martin: Danke, ich mach das jetzt nach und nach. Die wichtigsten Dinge hab ich schon ausgepackt, das andere kommt noch. 😉 Du wirst eine andere Wohnung vorfinden, auch wenn es weitgehend die gleichen Möbel sind.

      @Sofía: Gracias. Es un tiempo muy interesante cuando uno hace su nuevo hogar. Pero desde que ví el piso, me sentía muy a gusto aquí.

  2. Qué bueno que ya te mudaste. El nuevo departamento se mira bien, más pronto de lo que crees lo sentirás como tu hogar. Saludos

  3. Schön, dass es so zügig voran geht im neuen Zuhause! Wenn das Gros erledigt ist, ist doch schon viel erreicht. Der Rest kann sich dann ja gemütlich hinkleckern ;).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.