Parrot AR.Drone: Quadcopter mit iPhone fliegen


Direktlink YouTube

Das Steuerungsgerät dazu hätte ich ja schon… 😉

Im Pressetext-Sprech der Firma Parrot hört sich das, was man in dem atemberaubenden Video sehen kann, so an:

Parrot, Spezialist für kabellose Geräte rund um die Mobiltelefonie, enthüllt den ersten Quadcopter, der Augmented Reality nutzt: Parrot AR.Drone.
Durch die intuitive Steuerbarkeit und die gute Konnektivität kann die Parrot AR.Drone komplett mit einem iPhoneTM oder iPod touch® gesteuert werden. So werden spektakuläre Flüge möglich. Außer dem puren Flugvergnügen sind mit diesem einzigartige Quadcopter eine Vielzahl von Videospielen in der realen Welt umzusetzen.
Das live übertragene Videostream auf das Display des iPhoneTM oder iPod touch® ermöglicht es, die AR.Drone so zu steueren, als säße man direkt auf dem Pilotensitz. Die Bildverarbeitung erlaubt die Integration von Echtzeit-Special Effects in das Live-Bild. Das bringt Augmented Reality-Erleben.

Alle weiteren Infos: Parrot AR.Drone.

[via @mattsches]

Ein Gedanke zu “Parrot AR.Drone: Quadcopter mit iPhone fliegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.