Leise rieselt der Sand

This is sand

Die einen werden es nutzlos nennen, die anderen wunderschön. Ich gehöre zu Letzteren und finde diese Website ganz wunderbar: Thisissand.

[via Peter Glaser]

17 Gedanken zu “Leise rieselt der Sand

  1. Super, mit Seiten wie dieser könnte ich ganze Tage vertrödeln – und glatt den jetzt anstehenden CdP-Besuch vergessen. Aber man muss Prioritäten setzten und auch mal Sand Sand sein lassen.

  2. Statt der von Torsten vorgeschlagenen Bisquitrolle aus Sand ist ein Blaubeertörtchen im Café du Passage jederzeit vorzuziehen. Prioritäten richtig gesetzt und die Sandmaschine läuft Ihnen ja nicht weg, Herr Bosch. Viel Spaß.

  3. Kann ich auch nicht, aber verärgert bin ich nicht. 😉
    Ich denke, ich hätte da eh keine Chance, weil ich zum Beispiel keine Ahnung von alter Musik hab und so (und Sie müssen doch da immer Plattencover erkennen). Aber viel Spaß.

  4. Was für ein geschickter Knieschuß *g

    Es gibt nicht jedesmal alte Musik zu raten. Dennoch schade, dass Sie nicht dabei sind.
    Danke, haben wir sicher. 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Optimisc Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert