Frauen in den meisten sozialen Netzwerken in der Überzahl

Frauen. Foto: Photocase
Foto: Photocase

ReadWriteWeb weist auf eine Studie von RapLeaf zu gender- und altersrelevanten Unterschieden bei der Nutzung Sozialer Netzwerke hin. Die Frauen haben dabei beinahe überall die Oberhand:

Online reputation company Rapleaf has released a new study of 49.3 million people, revealing gender and age data about social network users. On most of the main social networks – including MySpace, Facebook, Bebo, Hi5 – women outnumber men by a considerable amount.

In den Kommentaren wird zurecht darauf hingewiesen, dass eine Menge weiblicher Accounts in den Netzwerken durchaus auch gefaked, also von Männern angelegt, worden sein können. Nichts desto trotz lassen sich interessante Beobachtungen machen. Die Daten der Studie können auch komplett als XLS-Datei heruntergeladen werden.

7 Gedanken zu “Frauen in den meisten sozialen Netzwerken in der Überzahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.