Morgenidyll in Mitte

Mirjam und Mäuschen
Mirjam schreibt einen Brief. Ihre Katze Mäuschen (bekannt auch durch den prominenten Einsatz im Header von Mirjams Blog) passt auf. Alliterationenschwanger bietet sich der Bilduntertitel «Mirjam und Mäuschen: Morgenidyll in Mitte» geradezu an.

5 Gedanken zu “Morgenidyll in Mitte

  1. sehr schöne und stimmungsvolle aufnahme.
    apropos aufnahme: dein patenkind julius ist vergangenen montag in die klasse 1.1 der grundschule eschberg aufgenommen und damit eingeschult worden. ich bin mir sicher, er würde sich sehr freuen, wenn du ihn mal darauf ansprechen oder anmailen würdest.

    viele grüße aus saarbrücken
    alexander

  2. @Quintus: Manche Männer mögen mehrere M’s. 😉

    @Alexander: Ich habe natürlich an ihn gedacht, und werde mich noch bei ihm melden, um zu hören, wie die ersten Tage so waren. Gerade gestern habe ich Mirjam von diesem wichtigen Schritt in seinem Leben erzählt, dachte jedoch, es wäre eben gestern gewesen. Und weil ich gerade unterwegs bin, kam ich noch nicht dazu, anzurufen. Ich melde mich jedoch bald.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.