Goodbye Mister de Vries

Der wunderbare Kurzfilm «Goodbye Mister de Vries» (Niederlande 2012
Regie: Mascha Halberstad) erzählt die Geschichte des 93-jährigen Herrn De Vries, der auf seinen Tod wartet, vorher aber noch etwas zu erledigen hat.

Denjenigen von euch, die es feiern, wünsche ich Frohe Weihnachten. Es muss sich ja in diesen Tagen nicht alles um Konsum drehen.

2 Gedanken zu “Goodbye Mister de Vries

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.