Speech Bubbles Contest

Speech Bubbles Contest Speech Bubbles Contest (SBC) ist ein Wettbewerb, zu dem ich euch heute aufrufen möchte. Es geht darum Websites mit kreativen Sprechblasen zu versehen.
Auf der SBC-Seite steht, wie es geht: textundblog.de/sbc.
Ich bitte euch um rege Teilnahme und auch um einen Hinweis auf die Aktion in euren Blogs, wenn ihr wollt. Es gibt auch was zu gewinnen. Ich baue auf eure lustigen, ernsten, kreativen und was-weiß-ich-für Ideen.

Gefunden habe ich das Tool übrigens bei Nico Brünjes (Code Candies). Absolut genial, die Geschichte schreit förmlich nach euren Vorschlägen. Einreichung bis 20.7.07 an mt -at -textundblog.de, alles weitere hier. Danke.

16 Gedanken zu “Speech Bubbles Contest

  1. Ich wusste, dass ich auf Sie zählen kann und bin jetzt schon gespannt, was Sie sich ausdenken (falls sie wirklich mitmachen, was ich natürlich wiederum hoffe).

  2. @Carsten: Könnte mir evtl. denken, was da so kommt, aber vielleicht wird’s ja auch ‘ne Überraschung. Bin so oder so gespannt.

    @ Jekylla & ultimonativ: Danke fürs superschnelle Hinweisen (Jeykylla: das Logo kommt gut im angenehmen Nass Ihrer neugestylten Blogumgebung, Timon: schicker Ticker ;-))

  3. Na, das finde ich aber schön. Wie zu erwarten war, stelle ich das ganze sowohl bei mir vor und kündige als auch meine Beteiligung an. War dieser Satz jetzt grammatisch? Egal. Zu wenig Zeit zum Korrekturlesen… 😉

  4. … und hat eben noch an Prominenz gewonnen! Danke.
    Ach, je mehr wir werden , desto lustiger wird doch das Ganze. Ich freue mich schon auf die zahlreichen Vorschläge…

  5. @Marco: Dann hoffen wir mal alle auf den Musenkuss.
    @Bhuti: Bei den Vorbereitungen stellt sich die Inspiration sicher von alleine ein, ist ja fast ‘ne Woche lang Zeit. Ist das Speech Bubbles-Bookmarklet erstmal installiert, wird die Woche über beim Surfen sicher die ein oder andere Sprechblasenidee entstehen.
    Danke für den Link.

  6. @Antiteilchen: Oh, wie nett. Danke. Sind ja noch drei Tage.
    Hoffe nur, dass nicht alle Vorschläge auf den letzten Drücker eingereicht werden, dann brauch’ ich sicher ein bisschen länger zur Präsentation der Vorschläge für die Abstimmung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.