Autorenname: Markus

Zwei Fragen strukturieren den Tag

Der Bluesky-Account der Stadt Büchereien Wien ist (nicht nur) bei Bibliotheksmenschen sehr beliebt. Es werden nicht nur alltägliche Vorkommnisse aus dem Bibliotheksalltag humorvoll kommentiert, sondern hier und da auch ganz praktische Ratschläge für den Arbeitsalltag gegeben. So wie jener im „Skeet der Woche“, in dem wir lernen, dass es gut ist, den Arbeitstag sinnvoll in […]

Zwei Fragen strukturieren den Tag Read More »

Tut gut

Hunderttausende gehen in diesen Tagen gegen die rechtsextremistische und menschenverachtende Partei AfD auf die Straßen. Auch wenn alle wissen, dass das nichts an dem Fakt ändert, dass mindestens 20 Prozent der Bevölkerung rechtsextremistische Politik unterstützt und ausländerfeindliche Einstellungen teilt, spricht Marina Weisband im „Skeet der Woche“ einen bedeutenden Punkt an, warum diese Demonstrationen im ganzen

Tut gut Read More »

Übersetzung von Propaganda als Aufgabe des Journalismus

Nicht erst seit den Recherchen des Redaktionsnetzwerks Correctiv zum Treffen von Rechtsextremisten in Potsdam (siehe Wikipedia) ist klar, dass die AfD eine faschistische Partei ist, die das Ziel verfolgt, die freiheitliche Grundordnung unserer Demokratie zu beeinträchtigen. Über 600.000 Menschen haben bereits die Petition unterzeichnet, in der dringend darum gebeten wird, ein Parteiverbot gegen die AfD

Übersetzung von Propaganda als Aufgabe des Journalismus Read More »

Jedem Ende wohnt ein Anfang inne – Neue Reihe „Skeet der Woche“

Das berühmte Zitat „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“ aus Hermann Hesses Gedicht Stufen, wandle ich ab zu „Jedem Ende wohnt ein Anfang inne“. Als ich im vergangenen Oktober nach zwölf Jahren schweren Herzens die Reihe „Tweet der Woche“ eingestellt hatte, wurde in den Kommentaren nachgefragt, ob ich das nicht mit BlueSky fortsetzen möchte.

Jedem Ende wohnt ein Anfang inne – Neue Reihe „Skeet der Woche“ Read More »

KunstDerStille Januar 2024: Gustave Caillebotte – Laundry Drying, Petit Gennevilliers

Gustave Caillebotte – Laundry Drying, Petit Gennevilliers, 1892. Quelle: Wikimedia Für das neue Jahr hab ich mir (fast) nichts vorgenommen. Aber einen wunderschönen Kunstkalender hab ich mir gegönnt. „Kunst der Stille“ von Ackermann (das ist keine Werbung, der Kalender ist eh ausverkauft). Und um mein Blog im 20. Jahr seines Bestehens – am 1.11.2024 wird

KunstDerStille Januar 2024: Gustave Caillebotte – Laundry Drying, Petit Gennevilliers Read More »

Ausstellung „DER DEUTSCHE FILM“ in der Völklinger Hütte

Zum Jahresabschluss mit lieben Freunden eine tolle Ausstellung besucht: DER DEUTSCHE FILM 1895 bis Heute. Irre, wie die Filme auf großen Leinwänden im Raum inszeniert werden. Auch wenn man sich hier und da mehr Informationen zu den Filmen gewünscht hätte, ging das Konzept der Ausstellung grundsätzlich auf: keine Texte, die Filme stehen für sich.

Ausstellung „DER DEUTSCHE FILM“ in der Völklinger Hütte Read More »

BlueSky seit heute offen sichtbar

Mit der neuen Version des Twitter-Nachfolgers BlueSky ist heute auch eine wichtige Änderung umgesetzt worden, auf die ich schon lange gewartet habe: Man kann BlueSky-Links auch aufrufen, wenn man nicht bei dem Dienst angemeldet ist. Ihr findet mich unter der Adresse https://bsky.app/profile/textundblog.bsky.social und die Stabi unter https://bsky.app/profile/stabihh.bsky.social. Vielleicht gibt es dann im neuen Jahr auch

BlueSky seit heute offen sichtbar Read More »

Buchseite 3 von 597
1 2 3 4 5 597