Saarland

Kuratorium junger deutscher Film

Joachim Król und Nina Petri in “Die tödliche Maria” Das “Kuratorium junger deutscher Film” feiert sein 40. Jubiläum … und zwar in Saarbrücken: mit einer Retrospektive geförderter Lang- und Kurzfilme der letzten vier Jahrzehnte. Darunter z.B. Mahlzeiten (1966) von Edgar Reitz, und der wunderbare Film “Die tödliche Maria” (1994) von Tom Tykwer. [via kino-zeit.de]

Katzenbegegnung

Passend zum eben vorgestellten Katzenvideo hat sich gerade – sozusagen im Reallife – diese Begegnung (mit bedrohlichem Fauchen und schließlichem Rückzug der linken Katze) direkt vor meiner Haustür ereignet. (Foto in groß, 1800×1200 Pixel, 398kb)

Premio Nadal für Pedro Zarraluki

Once años después de que Rosa Regàs lo lograra con Azul, otro barcelonés, Pedro Zarraluki, se llevó ayer el Premio Nadal. [via periodista digital] Elf Jahre nachdem Rosa Regàs den renommierten Literaturpreis “Premio Nadal” für ihren Roman “Azul” erhalten hat, wurde gestern wieder ein Autor aus Barcelona mit dem Preis geehrt: Pedro Zarraluki für seinen …

Premio Nadal für Pedro Zarraluki Weiterlesen »

Nachts, wenn die roten Augen tränen

… lautete vor ein paar Jahren mal eine Überschrift in der Saarbrücker Zeitung. Die symphatische SZ-Redakteurin Susanne Brenner stellte mich damals als “Marathon-Mann” und “Penélope Cruz-Bewunderer” beim Filmfestival Max Ophüls Preis vor: Ein Filmfan, der bei Ophüls zum Marathon-Mann wird: Markus Trapp erlebt das 13. Festival – 27 Filme bis Sonntag. […] Die junge Frau …

Nachts, wenn die roten Augen tränen Weiterlesen »

LOve & MOtion

LOve & MOtion ist der Titel eines Dokumentarfilms über Lomographie von Christian Schmidt-David. Die LOMO LCA ist eine unscheinbare russische Kompaktkamera, die nach den politischen Wirren von 1989 plötzlich im Westen eine zweite Karriere macht. Wiener Studenten nehmen sich ihres Schicksals an und begründen eine weltweite Bewegung, eine andere Art zu fotographieren – die Lomographie. …

LOve & MOtion Weiterlesen »

Filmfestival Max Ophüls Preis

Heute in einem Monat, am 17. Januar 2005, startet das Filmfestival Max Ophüls Preis zum 26. Mal in Saarbrücken. Wer als kleine Vorbereitung auf das Event ein bißchen in der Geschichte des Festivals stöbern möchte, dem sei diese Seite empfohlen: Geschichte des Max-Ophüls-Festivals Auf der Seite erfährt man nicht nur die Namen aller Film- und …

Filmfestival Max Ophüls Preis Weiterlesen »

Viadukt von Millau

Architektur, die beeindruckt: Heute wird in Südfrankreich das Viadukt von Millau eröffnet: die Brücke ist mit bis zu 343 Meter hohen Brückenpfeilern die höchste der Welt. Länge: fast 2,5 km. Entwurf: Sir Norman Foster. 43000 (!) Tonnen Stahl aus dem Saarland (Dillinger Hütte) für Fahrbahndeck, Pylone und Hilfskonstruktion (Quelle: Saarbrücker Zeitung). Siehe auch Meldung Dillinger …

Viadukt von Millau Weiterlesen »

Buchseite 20 von 21
1 18 19 20 21