Neugierde auf höchstem Niveau

Tweet der Woche Der Tweet der Woche ist in dieser Woche ein Bild. Das von @augusrodri geteilte Foto ist nicht nur ein Schnappschuss eines goldigen Babys und eines kleinen Jungen, sondern zeigt so wunderbar die natürliche Affinität der nun heranwachsenden Generation zu digitaler Kultur und mobilen Endgeräten. Das spanische Wort curiosidad heißt Neugierde. Hier sehen wir Neugierde auf höchstem Niveau mit maximalem Cuteness-Faktor:

Passend zum Thema digitale Bildkultur und Speicherung unserer privaten Daten, hat sich heute morgen Xenius auf Arte mit dem Thema beschäftigt. Sehenswert:

Digitales Gedächtnis – Was bleibt von unseren Daten?

Ob Urlaubsfoto, Lieblingsmusik oder wichtige Dokumente – immer mehr Daten speichern wir heute digital in Form von Dateien. Das ist bequem und platzsparend. Doch der vermeintliche Fortschritt hat auch eine Kehrseite: Festplatten, USB-Sticks und CDs halten oft nur wenige Jahre und können von heute auf morgen unbrauchbar werden. Was bleibt also von unseren Daten?

Hier geht’s zu den vergangenen Tweets der Woche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.