Blogwartung: Das Notruf-Blog für alle Fälle

Michael Wöhrer vom Software-Guide hat (angeregt und unterstützt durch Robert Basic) eine gute Idee gleich umgesetzt: das Ganze nennt sich Blogwartung, und dient folgendem Zweck:

– Dein Blog ist nicht mehr erreichbar?
– Du hast eine Abmahnung erhalten?
– Kritische Sicherheitswarnung für Dein Blog-System ?

Kein Problem, lege Dir einfach unter Registrieren einen Zugang an, und schreibe einen neuen Beitrag über die Sache. Deine Besucher können sich dann hier darüber informieren, sobald sie merken, dass was mit Deinem Blog nicht stimmt.

Frank Bueltge nutzt den praktischen Service als erster und kündigt, nach Schwierigkeiten mit seinem Provider, den Umzug seines momentan nicht mehr erreichbaren Blogs bueltge.de im neuen Notfallmeldeblog blogwartung.de an.
Wer also in Zukunft Probleme der oben beschriebenen Art mit seinem Blog hat, oder als Leser das Blog seiner Wahl mal nicht auffinden kann, mag eben unter blogwartung.de nachschauen. Gute Idee. Feed ist abonniert.

Ein Gedanke zu “Blogwartung: Das Notruf-Blog für alle Fälle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.