Wir twittern, was wir sind

Tweet der Woche Menschen, die ins Internet schreiben – egal ob auf Twitter, Facebook oder sonstwo – und sich vorgenommen haben, dabei nichts oder wenig Persönliches preiszugeben, teilen doch mit jedem Link oder Foto, den oder das sie empfehlen, etwas von sich mit. Im Tweet der Woche hat das @assenassenov auf den Punkt gebracht:

Hier geht’s zu den vergangenen Tweets der Woche.

Ein Tag in Coimbra

Obwohl ich aus Coimbra und Lissabon auch live getwittert habe, fehlen ja noch jede Menge Bilder, die ich versprochen hatte aus meinem Portugal-Urlaub zu zeigen. Dies sei hiermit nachgereicht, erst Coimbra, dann im Folgeartikel Lissabon.

Coimbra ist eine Universitätsstadt ungefähr 200 km im Norden von Lissabon. Wie man von der portugiesischen Hauptstadt dort hinkommt, wird hier ganz gut (auf englisch) beschrieben. Ich nahm den Zug.

Das Hauptziel meines Tagesausfluges nach Coimbra war die Biblioteca Joanina, eine der beeindruckendsten und originellsten barocken Bibliotheken Europas. Dort durfte man zwar nicht fotografieren, doch es gibt ausreichend Bilder und Texte im Netz (hier und dort). Es bleibt einem der Atem weg, wenn man in dieser Bibliothek steht. Und man weiß gar nicht, wo man hinschauen soll, zu den faszinierenden alten Büchern, auf die prachtvollen Decken- oder die beeindruckenden Wandgemälde.
Weiter lesen

Lissabon Tag zwei

Heute viel unterwegs gewesen: u.a. bin ich mit der Standseilbahn Elevador da Glória hoch in die Altstadt von Lissabon geruckelt. Man sitzt in der Zeitmaschine quasi.

Abends dann:

Hier die weiteren Bilder des zweiten Tages:
Weiter lesen

13 Jahre Text & Blog

13 Jahre Text & Blog

Je älter man wird, desto unwichtiger werden ja auch Geburtstage, außer vielleicht die runden. Also, machen wir’s kurz: Text & Blog wird heute 13 Jahre alt. Ich danke allen Leserinnen und Lesern für die treue Leserschaft und die ab und an hier verfassten Kommentare, die das Brot des Bloggers sind.

Kind – Gefahr – Großmaul: Trump

Tweet der Woche Zur Zeit herrschen «Chaostage im West Wing». In der New York Times ist diese Woche ein sehr zutreffender Artikel über den komplett im Amt überforderten und sowohl für die US-Nation wie auch für die gesamte Welt eine wandelnde Gefahr darstellenden Präsidenten Trump erschienen. Sehr lesenswert: «When the World Is Led by a Child». Viele US-Amerikaner konzentrieren ihre politischen Überlegungen darauf, wie man dieses “Kind” wieder aus dem Weißen Haus bekommt: «The 25th Amendment Solution for Removing Trump». Im Tweet der Woche zeigt @ValdisKrebs, was Trump außer Kind und wandelnder Gefahr noch ist: ein Großmaul.

Hier geht’s zu den vergangenen Tweets der Woche.